Nachricht

Abteilungsversammlung der Abteilung Liebelsberg
Führungswechsel bei den Liebelsberger Kameraden


am 24.07.2021 hat die Abteilungsversammlung der Abteilung Liebelsberg stattgefunden. Eingeladen hatten die Kameraden in besondere Räumlichkeiten,  nämlich als (Vor-)Premiere in den Saal des frisch renovierten Liebelsberger Bürgerhauses.

Neben Berichten über das, Corona bedingt etwas ruhigere Einsatz- und Übungsjahr, standen auch Wahlen auf dem Programm.

Da der bisherige Abteilungskommandant Prusik sich für sein bisher besetztes Amt nicht mehr zur Verfügung stellte, wählten die Kameraden mit einem einstimmigen Votum Tobias Frey zu seinem Nachfolger.

Sowohl Bürgermeisterin Schupp, wie auch die beiden stv. Kommandanten Thomas Winter und Oliver Schaible, dankten Prusik für die knapp 11jährige Amtszeit. Frau BM Schupp und die Liebelsberger Kameraden hatten Geschenke für den scheidenden Amtsinhaber zu überreichen

Auch weitere Ämter für den Abteilungsausschuss, den Gesamtausschuss und der Kassier standen zur Wahl an und konnten wieder besetzt werden.

In den Ausschuss der Abteilung wählten die Kameraden Dennis Keppler und Fabian Mast. In den Ausschuss der Gesamtwehr wurde Michael Lutz gewählt. Als Kassier steht zukünftig Michael Hanke bereit.

Übergabe Geschenk von links Philipp Prusik, Timo Rometsch und der neu gewählte Abt. Kommandant Tobias Frey

Philipp Prusik, Timo Rometsch und der neu gewählte Abteilungskommandant Tobias Frey

^
Redakteur / Urheber
Oliver Schaible
Nach oben